Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Re: MPTO - Peiting Ost

19. September 2019 19:30
DerStefan schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hier hat man beim gesamten Umbau alle erdenklichen
> Möglichkeiten vertan.
> Der einzig sinnvolle Umbau wäre gewesen, das ESTW
> von Weilheim bis zum ESig Schongau zu machen. Und
> somit MPBG und MPTO als Kreuzungsbahnhöfe zu
> haben. Beide rund um die Uhr mit einem FDL.
>
> Aber die 2 Mark 50 waren nicht drin.Nicht mal des
> Zehnerl um den "20er-Bü" südlich von Peissenberg
> zu sichern.

Dem ist nichts hinzuzufügen. Der in Peißenberg wohnhafte damalige CSU Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur hat sich lieber Denkmale in Form von Straßenprojekten gesetzt.

Hier um die Ecke und paar Kilometer entfernt an der Außerfernbahn wurden jetzt eben in Lähn wieder eine Eisenbahnkreuzung technisch gesichert und zwei weitere geschlossen. In einer unglaublich kurzen Zeit wurden im Außerfern im elektrischen Abschnitt alle EK mit einer nennenswerten Nutzung gesichert, durch bahnparallele Wege zusammengelegt oder geschlossen. An der Karwendelbahn im Tiroler Abschnitt gibt es überhaupt nur noch zwei nicht technisch gesicherte EK in Scharnitz und Kranebitten. Aber in Peißenberg geht das nicht. Liegt eben nicht im glücklichen Tirol. Dabei wäre das ein Aufwasch gewesen. Der westliche Bahnübergang in Peißenberg liegt damals wie heute innerhalb des Bahnhofes, extra Überwachungssignale wären überflüssig.


Mit freundlichen Grüßen vom km63.8 der Mittenwaldbahn!

>>> Mittenwaldbahn and around by Lutz on Flickr <<<



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.09.19 19:43.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Das Railab war in Schongau - 3 Bilder

DerStefan 512 18. September 2019 18:17

Re: Das Railab war in Schongau - 3 Bilder

KBS962 280 18. September 2019 19:04

MPTO - Peiting Ost

DerStefan 250 19. September 2019 17:27

Re: MPTO - Peiting Ost

km63.8 295 19. September 2019 19:30



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen