Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

War da was? Vom passen…

16. Februar 2021 13:23
Servus,

Alarmismus! „Ich kumm“ und „Da Zweelfer kimmt aa!“ Und Wetter ist weiß Gott nicht. Doch wer weiß wann wieder Schnee liegt, wann ich wieder Zeit habe.
Also raus an die feuchte Luft, es passte gerade.

Nach Erledigungen im Ort, und Einkauf beim Opel´s-Metzger in Großwendern, stand ich mit der Wurscht im Auto, schließlich doch auf der Matte.


233 662+285 mit dem 51716 am früheren Bahnwärterhaus von Großwendern.
Und zum heutigen „Karneval“: „Dr Zoch kütt!“ und vorne wurde aus der Bütt gegrüßt „Na meen Jong?“ ;-)

Die Stelle wollte ich in 2020 abends um 19 Uhr mal machen. Aber so recht kam da nie was passend, und schon gar kein passendes Tfz.
Oder ich war stets unpässslich…?


Früher hats immer gepasst! Egal was kam. Der 2560 mit dem Turbo-Uboot war mehr als oft auf der Hausstrecke gemacht worden. Hier z.B. am 26.Dezember 1996.
Und man sieht schon das Kraut hinterm Zug. Das Bild im Außenbogen ging all die Jahrzehnte nie. War es 2019, wo die Kurve gesäubert wurde?
Die Binsen streben bereits jetzt schon wieder beträchtlich in die Höhe…
Passt! Das Gelumpe wächst auch in klimatisch komischen Sommern unverdrossen weiter.


Von Hof kam eine heute verspäteter 51712. 232 472 sorgte für Traktion in den schon wieder dunkler gewordenen Mittag. Auch diese Blickrichtung zum Empfangsgebäude
hin wuchs in den Jahren immens zu. Seit wann? Wo ich heut zum Bildchen stand, lag früher das Anschlußgleis zur BayWa. Gut möglich es ging mit Mora C hopps.
Dunkel erinnere ich mich noch an Wagenstellung mit 211 zu Erntezeiten. Ob das 1994 war?
Ein Bild davon hab ich leider nie hingebracht. Das passt mir bis heute gar nicht.


614 006 als 5969 am 18.April 1996. Mittagspausenbild! Links vom Bahnhof lag mein langjähriger Arbeitgeber. Das Bild ging damals noch, der Hang zur BayWa hin halbwegs frei,
der örtliche Fahrdienstleiter stimmte auch meinem Treiben zu. „Passt scho!“ sagte er damals.

Zuletzt nahm das Kraut am BayWa-Hang das Lichtraumprofil vom Überholgleis.
Nun passt´s wieder! Frei gemacht. Und bis Lärmschutzwände und Fahrleitungsmaste stehen, wird wieder gesägt werden müssen.

Passt!
malo
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

War da was? Vom passen…

malo 993 16. Februar 2021 13:23

Re: War da was? Vom passen…

Martin Pfeifer 101 22. Februar 2021 22:57

Re: War da was? Vom passen…

Frankenland 81 26. Februar 2021 21:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen