Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Re: [ZM] Neuer Fahrplan bei der Bahn (Mittelbayerische Zeitung)

30. November 2019 13:57
Russenfahrer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ist ja wieder mal typisch - ganz Bayern besteht
> nur aus München. Alles andere ist uninteressant...


Das kann man so glaube ich gar nicht sagen. Gemessen am riesigen Fahrgastpotential liegt auch im Großraum München einiges im Argen, was die Bahn-Infrastruktur angeht. Auch heute zum Beispiel benötigt man zum Flughafen noch reichlich 40 Minuten und nicht die vor langer Zeit versprochenen 10 Minuten, wenn man „in den Hauptbahnhof einsteigt“. Und auch im südlichen Umfeld von München ist man bei größeren Schneemengen nicht in der Lage, den Bahnverkehr verlässlich aufrecht zu erhalten, wenngleich die Zahl der Pendler dort besonders hoch ist, verglichen mit anderen Regionen. Und auch im Umfeld von München wird man nicht von dem heutzutage üblichen Personal- und Fahrzeugmangel und von regelmäßigen Störungen der Infrastruktur verschont.

Ich will damit überhaupt nicht die Bedeutung der anderen Regionen schmälern, ganz im Gegenteil, zumal ich als Fahrgast ja auch fast immer in Ostbayern unterwegs bin. Jedoch kommt man bei näherem Hinsehen leider immer wieder zu dem Schluß, daß es am grundsätzlichen System krankt beim Bahnwesen in Deutschland, weit mehr als an einer ungleichmäßigen Ressourcenverteilung.

Gruß
223 061
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[ZM] Neuer Fahrplan bei der Bahn (Mittelbayerische Zeitung)

domos 423 28. November 2019 15:00

Re: [ZM] Neuer Fahrplan bei der Bahn (Mittelbayerische Zeitung)

Russenfahrer 229 30. November 2019 10:50

Re: [ZM] Neuer Fahrplan bei der Bahn (Mittelbayerische Zeitung)

223 061 210 30. November 2019 13:57



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen