Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Wenn ich König von Bayern wär' ...

09. Februar 2021 18:11
Halten wir fest:
Die Trasse ist noch da, müsste nur freigeschnitten und der Unterbau saniert werden. Es geht um 6 km Gleis. Es wird jetzt seit 20 Jahren diskutiert. Und zum Abwickeln des genannten Güterverkehrs würde vorerst auch eine Strecke vom Rang einer Anschlußbahn für Rangierfahrten mit geringer Geschwindigkeit genügen, ggf. mit postengesicherten Bü bei geschätzt nur 3-4 Zugpaaren pro Tag? Einzig die notwendige Achslast von 21 Tonnen wäre sicherzustellen, ggf. mit geeigneten Behelfsbrücken als Stahlkonstruktion?


Wie lange würde diese chinesische "Brigade" hier wohl für dieses Projekt benötigen? 1-2 Wochen vielleicht? Wahrscheinlich sogar weniger.

[www.youtube.com]


Wenn ich der König von Bayern wäre, dann würde ich die einfach mal bestellen ... hot smiley

Gruß
223 061


PS:
Und nein, ich wünsche mir keine "chinesischen" Verhältnisse hier. Aber wir verfallen hierzulande leider immer mehr in das entgegengesetzte Extrem. Das ist auch nicht gut!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[ZM] BR24: Höllentalbahn - Naturschützer wollen vier Kilometer langen Tunnel

Schwandorfer 669 09. Februar 2021 15:28

Wenn ich König von Bayern wär' ...

223 061 519 09. Februar 2021 18:11

Re: [ZM] BR24: Höllentalbahn - Naturschützer wollen vier Kilometer langen Tunnel

StefanJ 439 09. Februar 2021 19:42

Re: [ZM] BR24: Höllentalbahn - Naturschützer wollen vier Kilometer langen Tunnel

KROMHOUT 349 10. Februar 2021 16:54



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen