Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Frage zum Alex-Verkehr (Nordast nach Hof) am 10. Juli 2020

10. Januar 2021 19:23
Servus,

ich gebe gerade die Daten zu den Bildern des abgelaufenen Jahres in meine Datenbank ein. Dabei ist mir aufgefallen, das am Freitag 10. Juli die Alex-Züge nördlich Schwandorf nochmals ganztägig als 6-Wagen-Züge unterwegs waren. Weiß jemand, warum es nochmals zum Einsatz der 6-Wagen-Züge kam?

Bisher habe ich nur herausgefunden, das der durchgängige Verkehr München - Prag erst am 13.07. wieder aufgenommen wurde. Nach dem Ende der Corona-bedingten Grenzschließung zu Tschechien am 05.06. war zunächst kein durchgehender Zugverkehr möglich, weil die Strecke in der CZ durch eine länger geplante Baustelle dicht war. Soweit ich das noch richtig im Kopf habe, wurde Furth im Wald ab dem 18.05. wieder von den Alex-Zügen angefahren.

Hätte ich mir das vor einem halben Jahr mal alles notiert...

MfG Martin Pfeifer

Ein freundliches Wort findet immer guten Boden. (Jeremias Gotthelf)

Lieber Blech- als Plastikspielzeuge!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Frage zum Alex-Verkehr (Nordast nach Hof) am 10. Juli 2020

Martin Pfeifer 551 10. Januar 2021 19:23



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen