Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

DB Regio gewinnt Ausschreibung "Donau-Isar"

12. Oktober 2020 18:52
Servus,

auszugsweise die Mitteilung der BEG, wer sie komplett lesen will: https://beg.bahnland-bayern.de/

"Die DB Regio AG betreibt ab Dezember 2024 den elektrischen Regional­zug­verkehr auf den Strecken von München Hbf bzw. München Flughafen über Landshut nach Passau bzw. Regensburg. Den endgültigen Zuschlag im Vergabe­ver­fahren Donau-Isar hat die Bayerische Eisenbahn­ge­sell­schaft (BEG), die den Regional- und S-Bahnverkehr im Auftrag des Freistaats plant, finanziert und kontrolliert, heute an die DB Regio AG erteilt. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 12 Jahren. Er endet demnach im Dezember 2036."

"Zum Netz Donau-Isar gehören die Regional­zug­ver­bin­dungen auf den folgenden Strecken:

München Hbf – Landshut Hbf – Plattling – Passau Hbf (Betriebsstufen 1 und 2)
(Schwaigerloh –) München Flughafen Terminal – Landshut Hbf – Regensburg Hbf (Betriebsstufen 1 und 2)
(München Hbf –) Freising – Moosburg – Landshut Hbf (Betriebsstufe 1)
Zur Hauptverkehrszeit: München Hbf – Landshut Hbf – Plattling/Regensburg Hbf (Betriebsstufe 2)"

"Das Konzept von DB Regio sieht 25 Züge des Typs Siemens Desiro HC für die RE-Linie München – Passau und die RB-Linie Freising – Landshut und sechs Züge des Typs Siemens Mireo für den Flugha­fen­express vor. Die Fahrzeuge vom Modell Desiro HC sind vierteilige Triebzüge mit einstö­ckigen Endwagen und zwei doppel­stö­ckigen Mittelwagen mit insgesamt 370 Sitzplätzen. Bis zu drei solcher Garnituren können zwischen München und Landshut gekuppelt verkehren. Die Züge des Typs Mireo sind vierteilige, einstöckige Triebzüge mit 264 Sitzplätzen."

Ich frage mich ja ehrlicherweise, wo der Haken ist. 25 ET mit je 100m Länge ergibt eine Gesamtlänge von 2500m, davon 1/3 doppelstöckig. Derzeit sind 12 ET440 mit zusammen 1050m und 2 Dosto-Wendezüge mit zusammen 330m im Einsatz. Auf der RB rollen 4 ET425 mit zusammen 300m. Das neue Fahrzeugkonzept würde eine doch erhebliche Mehrung bringen - das wäre so gar nicht BEG-typisch...

========================
Viele Grüße, Christian

Mehr oder minder aktuelle Bilder gibt es auf flickr: Fotos | Alben
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

DB Regio gewinnt Ausschreibung "Donau-Isar"

ChristianMUC 848 12. Oktober 2020 18:52

? zum aktuellen Dostoeinsatz München - Passau

diesel-fan 496 12. Oktober 2020 19:16

Re: DB Regio gewinnt Ausschreibung "Donau-Isar"

223 061 461 12. Oktober 2020 19:42

Re: DB Regio gewinnt Ausschreibung "Donau-Isar"

EP3/5 446 12. Oktober 2020 20:19

Re: DB Regio gewinnt Ausschreibung "Donau-Isar"

ChristianMUC 505 12. Oktober 2020 20:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen