Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

[PM] Kreisräte verhindern Beseitigung von Bahnübergängen

27. September 2020 12:20
Hallo zusammen,

allenorten wird die Beseitigung von Bahnübergängen gefordert. Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen will die Bahn diverse Bahnübergänge beseitigen und z.B. bei Laubenzedel für Landkreis und Kommunen kostenfrei eine Brücke errichten. Dies gefällt den Damen und Herren aus dem Kreisrat jedoch nicht - man hätte lieber eine Unterführung, die deutlich mehr kostet, bei Regen vollläuft und in der sich der nächstbeste, des Lesens nicht mächtige LKW-Fahrer festfahren kann.

Den Originalartikel kann man hier nachlesen:
https://www.nordbayern.de/region/gunzenhausen/bahnubergang-laubenzedel-neuer-vorstoss-fur-imposante-brucke-1.10462507

Der ÖDP-Kreisvorsitzende Ebert spricht sich sogar gegen Brücke und Unterführung aus und will offenbar den Bahnübergang behalten.

Wir befinden uns im Jahre 2020 n.Chr. Ganz Deutschland beseitigt Bahnübergänge... Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Franken bevölkerter Landkreis hört nicht auf, gegen die Beseitigung Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die Verantwortlichen bei der DB, die im befestigten Bahnturm ihr Bestes tun...

Gruß
Der Weißenburger
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

[PM] Kreisräte verhindern Beseitigung von Bahnübergängen

Der Weißenburger 579 27. September 2020 12:20

Re: [PM] Kreisräte verhindern Beseitigung von Bahnübergängen

Michel--70 292 27. September 2020 12:59



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen