Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Re: Euro Dual an der Leistungsgrenze - Mit ca. 3000t Kieszug auf der ehem. Wismut-Werkbahn.

27. September 2020 12:43
Vielen Dank für das wie immer gelungene Video.

Ich bin jetzt wirklich sehr gespannt, wie sich der CAT C175-16 Diesel vor den schweren SBW-Sandzügen bewährt. Auch wenn der „Schwandorfer“ unten zu Recht darauf hingewiesen hat, daß nicht alles stimmt, was in den Foren geschrieben wird, so kann aus der Vielzahl der Forenbeiträge m.E. doch einigermaßen belastbar geschlossen werden, daß nicht nur die „in Eigenregie“ damals von DB Cargo umgebauten und schon dort früher nicht sonderlich verlässlich laufenden 241er, sondern eben auch die relativ modernen Voith Maxima schon desöfteren vor den schweren Sandzügen kapituliert haben. Daß das betreffende EVU bisher für häufige Liegenbleiber auf der Strecke bekannt ist, das ist sicher nicht nur eine Erfindung aus den Foren.

Über die Ursachen dafür will ich gar nicht spekulieren (das muß bei weitem nicht nur allein an der hohen Belastung liegen), aber falls sich hier die Stadler Eurodual - insbesondere im Dieselmodus - vor diesen Zügen besser und auch dauerhaft bewähren sollte, dann ist das sicher eine sehr gute Werbung für den Hersteller.

Gruß
223 061
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Euro Dual an der Leistungsgrenze - Mit ca. 3000t Kieszug auf der ehem. Wismut-Werkbahn.

BR232Lok 484 27. September 2020 09:37

Re: Euro Dual an der Leistungsgrenze - Mit ca. 3000t Kieszug auf der ehem. Wismut-Werkbahn.

223 061 238 27. September 2020 12:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen