09. September 2020 07:35
Man gewinnt da schon, auch im Dieselbetrieb, durch die Drehstromtechnik.

Und ich glaube nicht dass Du Recht hast mit einem kleineren Motor. Dafür hat man doch die bestellten Toshibas. Den Bereich braucht man nicht nochmal mit solchen Stückzahlen abdecken.
Wo wirklich schwere Züge gefahren werden, kann man auch mit der gegebenen Achslast auskommen. Andernfalls fehlt es ja wieder an Zugkraft mangels Reibungsgewicht...
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Update Zweikraftlok-Ausschreibung DB Cargo - SIEMENS hat gewonnen (mL)

223 061 984 08. September 2020 19:30

Danke + Frage an die Admins

EP3/5 424 08. September 2020 20:20

Re: Update Zweikraftlok-Ausschreibung DB Cargo - SIEMENS hat gewonnen (mL)

apfelpfeil 379 09. September 2020 07:35

Re: Update Zweikraftlok-Ausschreibung DB Cargo - SIEMENS hat gewonnen (mL)

223 061 337 09. September 2020 19:47

Re: Update Zweikraftlok-Ausschreibung DB Cargo - SIEMENS hat gewonnen (mL)

Cargonaut 285 10. September 2020 12:01

Großer oder kleiner Dieselmotor?

223 061 324 10. September 2020 17:54

Re: Großer oder kleiner Dieselmotor?

WorldwideKreiseisenbahn 274 10. September 2020 21:16

Kleiner Dieselmotor nun auch öffentlich bestätigt (mL)

223 061 228 12. September 2020 15:26

Re: Update Zweikraftlok-Ausschreibung DB Cargo - SIEMENS hat gewonnen (mL)

gsl 179 14. September 2020 23:38



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen