Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Re: Gesetz zur Vorbereitung der Schaffung von Baurecht durch Maßnahmengesetz

18. November 2019 14:14
Danke für die Infos. Das macht die Sache etwas verständlicher.


Auf der Homepage von MdB und OB-Kandidatin Frau Dr. Freudenstein erscheint nahezu die gleiche Pressemeldung wie bei TVA:

[www.astridfreudenstein.de]

Allerdings taucht der Begriff „Planungsbeschleunigungsgesetz“ dort im Gegensatz zu TVA nicht auf. Dort steht im oberen Teil nur „Die Strecke Regensburg-Hof steht als Pilotprojekt im neuen Beschleunigungsgesetz“ und weiter unten dann, wieder mit Bezug zu Regensburg-Hof, die bereits erwähnte Aussage „Vom Genehmigungsbeschleunigungsgesetz sollen bundesweit zunächst zwölf Verkehrsprojekte profitieren“.

Das Genehmigungsbeschleunigungsgesetz ist also offenbar eine kürzere Bezeichnung für das, was Du oben näher beschrieben hast, oder? Hoffen wir mal, daß wenigstens die Abgeordneten noch durchblicken, was sie konkret beschließen sollen. Auch besteht durchaus noch die Gefahr, daß es Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht bzw. EuGH gegen das Gesetz selbst geben wird, was dann wiederum zu Verzögerungen führen dürfte.

Gruß
223 061
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Planungsbeschleunigungsgesetz / Ausbau Regensburg-Hof (mL)

223 061 778 17. November 2019 21:14

Re: Gesetz zur Vorbereitung der Schaffung von Baurecht durch Maßnahmengesetz

GeorgR 562 17. November 2019 22:41

Re: Gesetz zur Vorbereitung der Schaffung von Baurecht durch Maßnahmengesetz

223 061 513 18. November 2019 14:14



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen