Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Re: Möglichkeiten gäbe es genug

16. September 2019 12:41
EP3/5 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Tobias,
>
> Die Technologie zum fernsteuern der Züge gibt es
> durchaus schon:
> Bahnblogstelle
>
> Das sind natürlich nur Versuchsfahrten... aber
> immerhin winking smiley
>
> Die neue Lokomotive Nr. 19 der bayerischen
> Zugspitzbahn z.B. hat als erste Lokomotive in
> Deutschland die Zulassung im Personenverkehr
> mithilfe einer "Bauchlade" ferngesteuert zu
> werden.
> Siehe
> hier
Natürlich sind bei der Zugspitzbahn die
> Verhältnisse andere als bei der großen Bahn
> (Ferngesteuert max. 23 km/h) aber trotzdem ist das
> wieder ein Schritt in Richtung ferngesteuertes
> bzw. autonomes Fahren smiling smiley
>
> Viele Grüße,
> EP3/5


Wir reden hier dennoch von einem Zeitraum von 20-25 Jahren aufwärts. Das kommt auch nicht von mir, sondern von Leuten die sich derzeit aktiv damit befassen und daran arbeiten.
Das ist auch alles andere als prioritär.
Die Eisenbahn hat derzeit ganz andere Probleme und die Kapazität muss richtig ausgebaut werden.

Tests gibt es genug, nicht alle werden erfolgreich sein. Aber eine Umstellung ist auch schlicht nicht bezahlbar. In geschlossenen Systemen geht das noch relativ einfach, aber dann wird es schwierig.
Das gleiche übrigens auf der Straße. Ein vollautonomer Betrieb ist in weiter Ferne, zumal das auch bei Mischbetrieb oder wenn Fußgänger, Radfahrer ins Spiel kommen nicht funktionieren kann oder man macht es so sicher, dass sich Leute den Spaß machen können die autonomen Autos aufzuhalten, die ja jederzeit vor Hindernissen stehen bleiben können müssen.
Also alles ferne Zukunft. Vielleicht erleben wir das noch, vielleicht auch nicht.

Ist auch beim heutigen Zustand der Eisenbahn überhaupt unwichtig. Da gibt es genug andere Baustellen, z. B. Verbesserung des Güterverkehrs, was wirklich Milliarden binden würde. Ebenso die ETCS-Ausrüstung.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Dünnpfiff a la Merkel zum Klimaschutz und die Realität sieht dann so aus...

extirschenreuther 761 12. September 2019 21:40

Müssen derartige Überschriften sein?

BD Regensburg 465 12. September 2019 22:17

Re: Müssen derartige Überschriften sein?

extirschenreuther 406 12. September 2019 23:27

Re: Das geht noch weiter. Bei Bahn klaffen Milliardenlücken

Railworker 393 13. September 2019 06:31

Re: Müssen derartige Überschriften sein?

Eisenbahner1 300 13. September 2019 13:28

Re: Müssen derartige Überschriften sein?

extirschenreuther 188 13. September 2019 20:38

Re: Hier noch mein Dünn..., Verzeihung, Senf dazu

223 061 301 13. September 2019 17:08

Re: Hier noch mein Dünn..., Verzeihung, Senf dazu

Schwandorfer 281 13. September 2019 17:17

Re: Hier noch mein Dünn..., Verzeihung, Senf dazu

extirschenreuther 205 13. September 2019 22:34

Re: Hier noch mein Dünn..., Verzeihung, Senf dazu

223 061 228 14. September 2019 08:54

Re: Hier noch mein Dünn..., Verzeihung, Senf dazu

extirschenreuther 151 14. September 2019 13:54

Re: Hier noch mein Dünn..., Verzeihung, Senf dazu

Eisenbahner1 229 14. September 2019 18:51

Möglichkeiten gäbe es genug

BD Regensburg 197 14. September 2019 19:23

Re: Möglichkeiten gäbe es genug

223 061 168 14. September 2019 20:21

Re: Möglichkeiten gäbe es genug

extirschenreuther 152 15. September 2019 17:23

So wie der Einzelwagenverkehr aktuell aufgebaut ist er einfach zu langsam...

EP3/5 167 15. September 2019 20:06

Re: So wie der Einzelwagenverkehr aktuell aufgebaut ist er einfach zu langsam...

Eisenbahner1 164 16. September 2019 15:36

An Vollelektrifzierung führt kein Weg vorbei

BD Regensburg 142 16. September 2019 19:34

Re: An Vollelektrifzierung führt kein Weg vorbei

223 061 145 16. September 2019 20:59

Re: Möglichkeiten gäbe es genug

Schwandorfer 135 15. September 2019 22:47

Re: Möglichkeiten gäbe es genug

EP3/5 130 16. September 2019 09:36

Re: Möglichkeiten gäbe es genug

BD Regensburg 147 16. September 2019 12:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen