Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neues Thema Suche Datenschutzerklärung Impressum

Erweiterte Suche

Re: Liegengebliebene Züge - zumutbare Zeit bis zur Weiterbeförderung (mL)?

22. Juni 2022 12:02
Servus zusammen,

bei allem Respekt, aber vom Schreibtisch aus sieht die Welt immer so einfach aus.

Diese drei Stunden im angeführten Beispiel sind nicht toll, aber sie werden durchaus ihre Gründe haben. Bei einem Fahrleitungsschaden, z. B., darf halt niemand raus, solange die Fahrleitung nicht von den Zuständigen geerdet und das Aussteigen gefahrlos möglich ist. Und wenn ein solches Ereignis eintritt, wartet nicht die ganze Notfallcombo schon und ist innerhalb von Minuten da. Aber Hauptsache, klagen und anzeigen ... i versteh es nicht, was mittlerweile für Sitten einreißen. Und genau wegen solchen Äußerungen wird sich nun fünffach abgesichert und dreimal überlegt, bevor man draußen eine Entscheidung trifft, die einen hinterher noch als "Bumerang" einholt, weil irgendeine(r) meint, er sei nicht zuvorkommendst behandelt worden.
Aber wenn WM ist, haben wir 80 Millionen Nationaltrainer, und wenn ein Zug liegenbleibt, vermutlich ebenso viele Bahnexperten.

Ich stell mal die Frage in den Raum, warum auf Biegen und Brechen alles mit Klimaanlage ausgeschrieben werden muss, und das Material dann so gebaut wird, dass keine Fenster zum Öffnen vorhanden sind. Und: letztendlich geht´s ums Geld. Bei der Bundesbahn hätte man mehr Personal etc. vorgehalten, aber die musste ja weg. Und jetzt ist´s halt manchmal wie beim Zauberlehrling...

Ach so, ich mach auch Notdienst für mein EVU. Kann gern mal tauschen, und dann stell ich mich auch hin und krakele rum, warum das so lang dauert und ich werd eine Anzeige stellen etc.

Resignierte Grüße,
gradausfahrer
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Liegengebliebene Züge - zumutbare Zeit bis zur Weiterbeförderung (mL)?

223 061 591 21. Juni 2022 22:35

Re: Liegengebliebene Züge - zumutbare Zeit bis zur Weiterbeförderung!

Zugbeobachter 316 22. Juni 2022 10:37

Re: Liegengebliebene Züge - zumutbare Zeit bis zur Weiterbeförderung (mL)?

gradausfahrer 305 22. Juni 2022 12:02

Re: Liegengebliebene Züge - zumutbare Zeit bis zur Weiterbeförderung (mL)?

Eisenbahner1 241 22. Juni 2022 14:32

ICE-Lokführer lassen Triebzug drehen wg ausgef. Klima im Führerstand ...

Zugbeobachter 299 22. Juni 2022 14:39

Bericht gelesen?

Zugbeobachter 293 22. Juni 2022 14:34

Re: Bericht gelesen?

Eisenbahner1 250 22. Juni 2022 16:31

Re: Bericht gelesen?

domos 185 22. Juni 2022 23:04

Was, wenn jemand kollabiert?

MichiS 210 22. Juni 2022 22:30

Selbst den Bericht gelesen?

bayreuth 122 24. Juni 2022 02:23

ironisch gemeint ...

Zugbeobachter 113 26. Juni 2022 15:49

Sammelantwort

223 061 289 22. Juni 2022 19:23

Re: Sammelantwort

gradausfahrer 212 23. Juni 2022 07:24

Re: Sammelantwort

223 061 160 23. Juni 2022 12:01

Kommt halt immer auf die ganzen Beteiligten an, wie es abläuft

diesel-fan 158 23. Juni 2022 18:55

Re: Kommt halt immer auf die ganzen Beteiligten an, wie es abläuft

Eisenbahner1 198 23. Juni 2022 22:54

Re: Sammelantwort

apfelpfeil 117 24. Juni 2022 12:42

Re: Sammelantwort

Eisenbahner1 135 24. Juni 2022 15:05

Bahn aus einer Hand

223 061 127 24. Juni 2022 19:23

Re: Bahn aus einer Hand

EP3/5 207 24. Juni 2022 22:51

Re: Bahn aus einer Hand

223 061 147 25. Juni 2022 08:31

Re: Off Topic - Innovation versus Pseudo-Wettbewerb

223 061 152 25. Juni 2022 14:12

Re: Off Topic - Innovation versus Pseudo-Wettbewerb

apfelpfeil 95 29. Juni 2022 16:22

Re: Off Topic - Innovation versus Pseudo-Wettbewerb

223 061 102 29. Juni 2022 18:14

Re: Off Topic - Innovation versus Pseudo-Wettbewerb

EP3/5 86 29. Juni 2022 22:35

Re: Liegengebliebene Züge - zumutbare Zeit bis zur Weiterbeförderung (mL)?

bayreuth 168 24. Juni 2022 02:18



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen